• svg
  • svg
  • svg
  • svg
  • svg
  • svg
  • svg
  • svg
thumb

Head Office in New-York

775 New York Ave, Brooklyn, NY 11203

Request a Quote

Looking for a quality and affordable builder for your next project?

* Please Fill Required Fields *
img

Toll Free

1-800-987-6543

Working Hours

We are happy to meet you during our working hours. Please make an appointment.

  • svg
  • svg
  • svg
  • svg
thumb

Head Office in New-York

775 New York Ave, Brooklyn, NY 11203

Request a Quote

Looking for a quality and affordable builder for your next project?

* Please Fill Required Fields *
img

Toll Free

1-800-987-6543

Working Hours

We are happy to meet you during our working hours. Please make an appointment.

Beleuchtung

Unsere Teleskopmasten sind ursprünglich für den Einsatz im Brand- und Katastrophenschutz entwickelt worden und können mit vielen verschiedenen Scheinwerfereinheiten und unterschiedlichen Systemen zur Bewegung derselben ausgestattet werden, beispielsweise mit:
Dreh- und Schwenkvorrichtung mit einem Bewegungsradius in der Drehachse um 365° und in der Schwenkachse um 335°
Dreh- und Schwenkvorrichtung mit einem Bewegungsradius in der Drehachse um 365° und in der Schwenkachse mit zwei separat beweglichen Schwenkarmen rechts und links um jeweils 335°
Dreh- und Schwenkvorrichtung mit einer Traglast von bis zu 150kg
Beleuchtungssystem Inside Focus, das eine Bündelung oder Streuung des Lichtstrahls in Winkeln von -4° bis zu + 46° ermöglicht
Beleuchtungssystem Illuminator mit nahezu unbegrenzten Bewegungs- und Einstellungsmöglichkeiten für die Scheinwerfer

Die Auswahl an Scheinwerfern ist ausgesprochen groß, auch wenn seit einigen Jahren verstärkt auf die Technologie mit LED gesetzt wird. Fireco verfügt über eine breite Palette an LED-Scheinwerfern mit unterschiedlichem Leistungsspektrum und Produktdesign.
Aber auch Scheinwerfer mit Halogen- und Xenon-, Hochdrucksodium- sowie Metalldampflampen können wir Ihnen weiterhin anbieten.

Pneumatische Masten der Partner-Baureihen SMALL

Die Partner-Masten vom Typ ZERO Ø64mm und vom Typ ULTRALIGHT Ø77mm sind leichtere Modelle mit ausgefahrenen Höhen bis zu 7m. Diese Modelle sind ideal für die Installation von kleineren Scheinwerfereinheiten. Ihre eigenen Dimensionen sorgen zudem dafür, dass sie auch für eine Installation auf kleinen Fahrzeugen mit beschränktem Platzangebot bestens geeignet sind.

Wie bei allen Lichtmasten ist auch für diese Modelle eine Multifunktionsfernbedienung verfügbar, mit deren Hilfe sich die einzelnen Funktionen problemlos steuern lassen: Vom Aus- und Einfahren des Masts über die Bewegung und Schaltung der Scheinwerfer bis hin zur automatischen Rückkehr zur Ausgangs- bzw. Ruheposition des gesamten Systems mit nur einem Knopfdruck.

Pneumatische Masten der Partner-Baureihen MEDIUM

Der Teleskopmast vom Typ LIGHT hat einen Basisdurchmesser von 90mm, das Modell STANDARD hingegen von 115mm. Es handelt sich hierbei um die beiden Mastbaureihen, die am häufigsten für Beleuchtungszwecke eingesetzt werden. Die verschiedenen Modelle können Kopflasten von bis zu 60kg tragen und Ausfahrhöhen von mehr als 10m erreichen. Wie bei allen Lichtmasten ist auch für diese Modelle eine Multifunktionsfernbedienung verfügbar, mit deren Hilfe sich die einzelnen Funktionen problemlos steuern lassen: Vom Aus- und Einfahren des Masts über die Bewegung und Schaltung der Scheinwerfer bis hin zur automatischen Rückkehr zur Ausgangs- bzw. Ruheposition des gesamten Systems mit nur einem Knopfdruck.

Pneumatische Masten der Partner-Baureihen LARGE

Die Teleskopmasten der Baureihen HEAVY, SUPER HEAVY und GIANT haben Basisdurchmesser von 152mm, 200mm und 250mm. Dank ihrer mechanischen Eigenschaften sind sie die ideale Lösung für die Installation von schweren Scheinwerfereinheiten und Systemen zur Bewegung derselben.

Wie bei allen Lichtmasten ist auch für diese Modelle eine Multifunktionsfernbedienung verfügbar, mit deren Hilfe sich die einzelnen Funktionen problemlos steuern lassen: Vom Aus- und Einfahren des Masts über die Bewegung und Schaltung der Scheinwerfer bis hin zur automatischen Rückkehr zur Ausgangs- bzw. Ruheposition des gesamten Systems mit nur einem Knopfdruck.

Klappmasten der Baureihe Roof

Die Systeme vom Bautyp Roof sind die perfekte Lösung, wenn der Platz im Fahrzeuginnenraum anderweitig genutzt werden soll, da diese Masten direkt auf dem Fahrzeugdach montiert und in der Ruheposition oder während des Transports einfach in eine horizontale Liegestellung gebracht werden.

Es gibt verschiedene Modelle dieser Baureihe: Einfache manuelle Klappmasten Roof oder aber elektropneumatische Modelle mit einer elektrischen Bewegung im Winkel von 90° zwischen komplett horizontaler und komplett vertikaler Stellung. Diese Modelle sind mit einer Dreh- und Schwenkvorrichtung und einem Multifunktionssystem ausgestattet. Die elektropneumatischen Modelle PRO BASE und PRO PLUS sind in den Versionen mit 12V oder aber 24V Versorgungsspannung erhältlich, sie können mit vielen verschiedenen Scheinwerfereinheiten ausgerüstet werden und verfügen entweder über eine Elektroventilgruppe oder aber über einen internen Kompressor.

Manuelle Masten

Zu unseren Baureihen manueller Masten gehören unterschiedliche Modelle mit Basisdurchmessern, die von 66mm bis zu 101mm reichen, und mit Ausfahrhöhen von bis zu 20m.

Diese Modelle sind eine ideale und zugleich preiswerte Lösung für die Montage von kleinen Scheinwerfereinheiten. Sie können beispielsweise auf Dreifuß-Stativen montiert und im Feld aufgestellt sowie in passenden Tragetaschen bequem transportiert werden.

Die manuellen Masten verfügen über Stellrädchen auf den einzelnen Sektionsringen, mit deren Hilfe sich die Sektionsrohre arretieren lassen. Diese Masten können zudem mit Abspannringen und -seilen, Bodenankern, Handpumpen und vielem mehr ausgerüstet werden.

Beleuchtungssystem LUMICONE

Firecos patentiertes Beleuchtungssystem Lumicone ist eine innovative Mastlösung, die auf einem Fahrzeug installiert werden kann und sich mittels einer Kabel- oder Funkfernbedienung einfach und sicher öffnen und schließen lässt. Der Beleuchtungsballon ist aus nicht feuergefährlichem reflektierenden Material gefertigt, das den sicheren und zuverlässigen Einsatz des Produkts garantiert. Das System Lumicone kann mit unterschiedlichen Scheinwerfertypen ausgestattet werden.

Tragbare Notbeleuchtungssysteme CANGURO und SERVOLUX

Die tragbaren Beleuchtungssysteme Canguro und Servolux sind eine optimale technische Lösung, wenn ein bestimmtes Areal ausgeleuchtet werden soll, für die Scheinwerfer aber keine externe Stromversorgungsquelle zur Verfügung steht.

Der Canguro ist mit robusten Rädern, die seinen Transport erleichtern, sowie mit einem Stromerzeuger und stabilisierenden „Füßen“ ausgestattet.

Der Servolux ist mit einer Batterie mit langer Batterielaufzeit ausgerüstet und besticht durch sein geringes Gewicht und seine Kompaktheit.

Beide Systeme sind mit manuellen Masten ausgestattet, auf denen unterschiedliche Scheinwerferköpfe montiert werden können.

Anfragen

Möchten Sie mehr über unsere Produkte erfahren, ein Angebot einholen oder benötigen Sie eine spezielle technische Lösung, die Sie auf unserer Seite nicht finden können? Bitte zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen: Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir auch neue, kundenspezifische Produkte für Sie entwickeln.